Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Literaturliste von Dr. Gabriel Schui

letzte Aktualisierung: 31.01.2018

Schui, G. & Krampen, G. (2016). ZPID-Monitor 2014 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der ausführliche Bericht. Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID).

Bittermann, I., Clerc, A., Naescher, S., Schui, G., Waeldin, S. & Weichselgartner, E. (2015). Ergebnisse der Befragung zum Produktstart von PubPsych: Bewertungen des Suchportals PubPsych und weiterer Produkte des ZPID. Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

König, C. J., Fell, C. B., Kellnhofer, L. & Schui, G. (2015). Are there gender differences among researchers from industrial/organizational psychology? Scientometrics, 105(3), 1931-1952.

Schui, G. & Krampen, G. (2015). ZPID-Monitor 2012 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 66(2), 124-127.

Krampen, G., Schui, G., Ferring, D. & Bauer, H. P. W. (2014). Charakteristika der meist zitierten englischsprachigen Zeitschriftenbeiträge der Publikationsjahre 1981 bis 2010 aus der Psychologie der deutschsprachigen Länder. Psychologische Rundschau, 65(3), 159-168.

Krampen, G., Schui, G., Ferring, D. & Bauer, H. P. W. (2014). Zitationshäufigkeiten englischsprachiger Zeitschriftenbeiträge der Publikationsjahre 1981 bis 2010 aus der Psychologie in den deutschsprachigen Ländern: Materialien (Originaldaten, Variablenbeschreibungen und die TOP 107 Fremdzitierten). Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

Schui, G., Hoffmann, J. M. & Krampen, G. (2014). ZPID-Monitor 2011 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 65(1), 24-29.

Schui, G., Müller, J. & Krampen, G. (2014). ZPID-Monitor 2013 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

Bauer, H. P. W., Schui, G., von Eye, A. & Krampen, G. (2013). How does scientific success relate to individual and organizational characteristics? A scientometric study of psychology researchers in the German-speaking countries. Scientometrics, 94(2), 523-539.

Bauer, H. P. W., Schui, G. & Krampen, G. (2012). Deutschsprachige Lehrbücher in der Psychologie von 1980 bis 2010: Bibliometrische Befunde zu Herkunftsland und Themensetzung. In M. Krämer, S. Dutke & J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 379-386). Aachen: Shaker.

Bauer, H., Schui, G. & Krampen, G. (2012). From analog to digital psychology: Results from surveys on information behavior among German psychologists between 1997 and 2010. In A. Tokar, M. Beurskens, S. Keuneke, M. Mahrt, I. Peters, C. Puschmann, T. van Treeck & K. Weller (Eds.), Science and the internet (pp. 19-29). Düsseldorf: university press.

Fell, C. B., von Eye, A., Schui, G. & Krampen, G. (2012). Scientometric analyses of the international visibility of German psychology researchers and their range of specialization. Psychological Test and Assessment Modeling, 54(2), 168-178.

Krampen, G., Fell, C. B. & Schui, G. (2012). Professionelle Publikationspräferenzen von Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs). Psychologische Rundschau, 63(3), 175-178.

Krampen, G., Fell, C. B. & Schui, G. (2012). Professionelles Informationsverhalten von Psychologen im Arbeitsfeld "Forschung und Lehre": Zwischen Papier und digitalen Medien. B.I.T. online, 15(2), 117-126.

Krampen, G., Huckert, T. & Schui, G. (2012). The impact of anglicizing former German-language psychology journals on authorship and citation frequencies. European Psychologist, 17(3), 190-198.

Krampen, G., Lessing, J. & Schui, G. (2012). Zitation deutsch- versus englisch-sprachiger Publikations-Dubletten deutscher Autoren. Eine empirische Miniatur. Psychologische Rundschau, 63(3), 160-166.

Krampen, G., Schui, G. & Bauer, H. (2012). ZPID-Monitor 2010 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 63(3), 178-181.

Fell, C., Schui, G. & Krampen, G. (2011). Lehrliteratur und Literatur über das Lehren in der Psychologie des deutschsprachigen Raums: Ein bibliometrischer Überblick. In M. Krämer, S. Preiser & K. Brusdeylins (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation VIII (S. 131-137). Aachen: Shaker.

Krampen, G., Fell, C. & Schui, G. (2011). Psychologists' research activities and professional information-seeking behaviour: Empirical analyses with reference to the theory of the intellectual and social organization of the sciences. Journal of Information Science, 37(4), 439-450.

Krampen, G. & Schui, G. (2011). Slightly more than ten years later. Zu Entwicklung und Stand der Internationalisierung der psychologischen Forschung im deutschsprachigen Bereich: Eine Synopse auf dem Hintergrund der sieben Empfehlungen dazu von Gigerenzer et al. (1999). Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

Krampen, G., Schui, G. & Bauer, H. (2011). ZPID-Monitor 2009 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 62(4), 244-253.

Krampen, G., von Eye, A. & Schui, G. (2011). Forecasting trends of development of psychology from a bibliometric perspective. Scientometrics, 87(3), 687-694.

Schui, G., Hoffmann, J. M. & Krampen, G. (2011). ZPID-Monitor 2011 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der ausführliche Bericht. Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

Krampen, G., Schui, G. & Fell, C. B. (2010). ZPID-Monitor 2008 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der ausführliche Bericht. In Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) (Hrsg.), Trier:

Krampen, G., Schui, G. & Bauer, H. (2010). ZPID-Monitor 2010 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der ausführliche Bericht. Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

Krampen, G., Schui, G. & Fell, C. (2010). ZPID-Monitor 2008 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 61(4), 210-212.

Schui, G. & Krampen, G. (2010). Bibliometric analyses on the emergence and present growth of positive psychology. Applied Psychology: Health and Well-Being, 2(1), 52-64.

Schui, G. & Krampen, G. (2010). Thirty years of International Journal of Behavioral Development: Scope, internationality, and impact since its inception. International Journal of Behavioral Development, 34(4), 289-291.

Krampen, G. & Schui, G. (2009). Entwicklungslinien der Psychologie in quantitativ-bibliometrischer Sicht. In G. Krampen (Hrsg.), Psychologie - Experten als Zeitzeugen (S. 19-31). Göttingen: Hogrefe.

Krampen, G. & Schui, G. (2009). ZPID-Monitor 2007 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 60(3), 184-185.

Krampen, G., Schui, G. & Bauer, H. (2009). ZPID-Monitor 2009 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der ausführliche Bericht. Trier: Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation.

Krampen, G. & Schui, G. (2008). ZPID-Monitor 2005 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 59(1), 45-47.

Krampen, G. & Schui, G. (2008). ZPID-Monitor 2006 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 59(4), 233-235.

Krampen, G., Schui, G. & Wiesenhütter, J. (2008). Evidenzbasierte Psychotherapie und Therapie-Ressourcen. Ein erweitertes 4-Phasen-Prüfmodell und seine Anwendung auf die klinisch-psychologische Fachliteratur aus dem deutschsprachigen Bereich. Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie, 37(1), 43-51.

Solga, M., Schui, G., Blickle, G. & Krampen, G. (2008). Internationale, englischsprachige Publikationen deutschsprachiger Arbeits- und Organisationspsychologen von 2000 bis 2005. Forschungsthemen und internationale Rezeption. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 52(1), 33-46.

Schui, G. & Krampen, G. (2007). Historiography of research on aggression and emotion and their intersection in the last quarter of the 20th century: Bibliometric analyses of psychological research in German-speaking and Anglo-American research. In G. Steffgen & M. Gollwitzer (Eds.), Emotions and aggressive behavior (pp. 3-16). Toronto: Hogrefe & Huber.

Schui, G. & Krampen, G. (2007). Qualitätssicherung und -entwicklung an Universitäten im Bereich der Forschungsaktivitäten - Systematische Erhebung von Publikationsaktivitäten und internationaler Rezeption. In A. Kluge & K. Schüler (Hrsg.), Qualitätssicherung und -entwicklung in der Hochschule: Methoden und Ergebnisse (S. 235-241). Lengerich: Pabst.

Schui, G. & Krampen, G. (2007). Zur Internationalität der Pädagogischen Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. Personen- und fachbezogene bibliometrische Publikations- und Zitationsanalysen. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 21(2), 97-106.

Eberwein, M., Schui, G. & Krampen, G. (2006). Zur Entwicklung deutschsprachiger Testverfahren in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts. Diagnostica, 52(4), 199-207.

Krampen, G., Montada, L., Müller, M. & Schui, G. (2006). Internationalität von Forschung als Evaluationskriterium. In G. Krampen & H. Zayer (Hrsg.), Didaktik und Evaluation in der Psychologie (S. 27-59). Göttingen: Hogrefe.

Krampen, G. & Schui, G. (2006). Beratung im Spiegel wissenschaftlicher Information und Dokumentation. In C. Steinebach (Hrsg.), Handbuch Psychologische Beratung (S. 134-146). Stuttgart: Klett-Cotta.

Krampen, G. & Schui, G. (2006). Entwicklung und Stand der Familienpsychologie: Bibliometrische Befunde. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 53(2), 147-152.

Krampen, G. & Schui, G. (2006). Entwicklungslinien der Aggressionsforschung im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts. Komparative bibliometrische Analysen für die psychologische Forschung im deutschsprachigen und angloamerikanischen Bereich. Zeitschrift für Sozialpsychologie, 37(2), 113-123.

Krampen, G. & Schui, G. (2006). ZPID-Monitor 2004 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 57(4), 254-255.

Schui, G. & Krampen, G. (2006). Bibliometrische Indikatoren als Evaluationskriterien: Möglichkeiten und Grenzen. In G. Krampen & H. Zayer (Hrsg.), Didaktik und Evaluation in der Psychologie (S. 11-26). Göttingen: Hogrefe.

Krampen, G., Montada, L., Müller, M. M. & Schui, G. (2005). Internationalität und Internationalisierung der deutschsprachigen Psychologie. Fakten, Bewertungen, Erfahrungen und Empfehlungen von Experten. Göttingen: Hogrefe.

Krampen, G., Schui, G. & Montada, L. (2005). ZPID-Monitor 2003 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Der Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 56(4), 302-304.

Heyse, H., Krampen, G., Schui, G. & Vedder, M. (2004). Berufliche Belastungen und Belastungsreaktionen früh- versus alterspensionierter Lehrkräfte in der Retrospektive. Report Psychologie, 29(6), 372-379.

Krampen, G., Montada, L. & Schui, G. (2004). ZPID-Monitor 2002 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Ein Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 55(4), 207-209.

Krampen, G., Schui, G. & Montada, L. (2004). Zur internationalen Verbreitung der Sozialpsychologie aus dem deutschsprachigen Bereich. Zeitschrift für Sozialpsychologie, 35(2), 83-91.

Schui, G. (2004). Internationalität und Internationalisierung der deutschsprachigen Psychologie aus bibliometrischer Perspektive - Methoden und Befunde zu Geschichte und aktueller Entwicklung. Dissertation, Universität, Fachbereich I - Psychologie, Trier.

Krampen, G., Montada, L. & Schui, G. (2003). ZPID-Monitor 2001 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Ein Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 54(4), 243-245.

Krampen, G., Montada, L. & Schui, G. (2002). ZPID-Monitor 1999-2000 zur Internationalität der Psychologie aus dem deutschsprachigen Bereich: Ein Kurzbericht. Psychologische Rundschau, 53(4), 205-211.

Krampen, G., Montada, L., Schui, G. & Lindel, B. (2002). Zur Rezeptionsgeschichte von Fachliteratur aus der deutschsprachigen Psychologie in der amerikanischen Psychologie (et vice versa). Bibliometrische Analysen der Kongress-Eröffnungsvorträge von APA- und DGPs-Präsidenten im 20. Jahrhundert. Psychologie und Geschichte, 10(1-2), 84-113.

Schui, G., Krampen, G. & Montada, L. (2002). Zur Internationalität der Differentiellen Psychologie und Persönlichkeitsforschung aus dem deutschsprachigen Bereich. Zeitschrift für Differentielle und Diagnostische Psychologie, 23(1), 3-12.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p00002GS_pub