Navigation

Service-Menü

Hauptmenü



Bereichsmenü

Autoren mit:

WGL Logo

PsychAuthors

Literaturliste von Prof. Dr. Ulrike Zöllner

letzte Aktualisierung: 20.03.2015

Zöllner, U. (2008). Perfektionismus-Fallen als Stolpersteine auf dem Weg zur erfolgreichen Karriere (Online-Beitrag).

Zöllner, U. (2008). Richtige Erholung will gelernt sein (online-Beitrag).

Zöllner, U. (2007). Die Kunst der langen Weile. NOVA Offizielles Organ des SBGRL/ ASGRMC/ ASGRL, 11, 6-9.

Zöllner, U. (2007). Entwicklungspsychologie. Vom Wunsch, irgendwo ankommen und bleiben zu dürfen. Punktum, 7, 6-7.

Zöllner, U. (2007). Mit meinem Ich auf Du und Du. Angewandte Psychologie für ein selbstbestimmtes Leben. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus.

Zöllner, U. (2007). Zu viel des Guten. Kindererziehung in der Wohlstandsgesellschaft. Psychoscope, 28(4), 4-7.

Zöllner, U. (2006). Lebensberatung. In C. Steinebach (Hrsg.), Handbuch Psychologische Beratung (S. 248-255). Stuttgart: Klett-Cotta.

Zöllner, U. (2006). Nur das Beste für mein Kind? (Interview). Welt der Frau, 12, 18-19.

Zöllner, U. (2006). Selbstwert - Was kann, soll und darf ich mir wert sein? Punktum, 9, 3-4.

Zöllner, U., Arter, C., Gmür, M., Hammer, S. & Seiringer, A. (2006). Psychodiagnostik mit dem Sterne-Wellen-Test. München: Reinhardt.

Renggli-Bruder, R., Thommen-Bilger, S. & Zöllner, U. (2005). Selbstwertgefühl, Intelligenz und Schulerfolg. Psychologie & Erziehung, 31(1), 27.

Zöllner, U. (2005). Die Kunst der langen Weile. Fritz und Fränzi, 3, 60-63.

Zöllner, U. (2005). Im Büro sind wir gespalten. , 2, 13-16.

Zöllner, U. (2005). Für einen geräumigen "diagnostischen Grundkoffer". Panorama, 4, 20-21.

Zöllner, U. (2005). Wenn alles zu viel wird. Umgang mit Überforderung, Stress und Burnout. Schritte ins Offene, 35(1).

Zöllner, U. (2004). Die Kunst der langen Weile. Über den sinnvollen Umgang mit der Zeit. Stuttgart: Kreuz.

Zöllner, U. (Hrsg.). (2004). Impulse 2. Pädagogische und psychologische Beiträge. Elgg: ZKM-Verlag.

Zöllner, U. & Vogel, A. (2003). Impulse 1, Pädagogische und psychologische Beiträge. Elgg: ZKM-Verlag.

Benz, R. & Zöllner, U. (2002). Soziales Klima im traditionellen und im kooperativen Oberstufen-Modell. P & E, 28(1), 27-29.

Zöllner, U. (2002). Stellt die Frühkindheit die Weichen? Forum.

Zöllner, U. (2001). Richtige Erholung will gelernt sein. Der Landbote.

Zöllner, U. (2001). Testpsychologie für Kinder und Jugendliche - Möglichkeiten und Grenzen. P & E, 27(2), 30-38.

Zöllner, U. (2001). Was Kinder wirklich brauchen. Forum, 12-17.

Zöllner, U. (2001). Zwischen zwei Stühlen- auf dem Weg vom Kind zum Erwachsenen. Forum, 22-26.

Zöllner, U. (2000). Die Kunst nicht ganz perfekt zu sein. Stuttgart: Kreuz-Verlag.

Zöllner, U. (2000). Sich selbst neu erschaffen. Ferment, 2, 18-20.

Zöllner, U. (1999). An die Dinge heran gehen, ohne aus mir herauszugehen. Ferment, 15-17.

Zöllner, U. (1999). An die Dinge heran gehen, ohne aus sich herauszugehen. Ferment, 3, 15-18.

Zöllner, U. (1999). Keiner zu klein, selbständig zu sein! Forum, 2, 12-17.

Zöllner, U. (1999). Verplante Kinder. Mirjam, 1, 20-22.

Zöllner, U. (1999). Wenn kleine Kinder grosse Wünsche haben. Forum, 1, 12-15.

Zöllner, U. (1998). Die ganz andere Art, sich etwas Gutes zu tun. Zürich-Stuttgart: Kreuz-Verlag.

Zöllner, U. (1997). Die armen Kinder der Reichen.(Überarbeitete und erweiterte Neuauflage von Die Kinder vom Zürichberg). Zürich-Stuttgart: Kreuz-Verlag.

Zöllner, U. (1997). Von der gelebten zur gemanagten Zeit - Eine Kritische Zeitbetrachtung. Schulpraxis, 1(1), 8-11.

Zöllner, U. (1996). Dem eigenen Leben Gestalt geben. Zürich Stuttgart: Kreuz-Verlag.

Zöllner, U. (1996). Kinder und Freizeit. Guckloch, 6, 6-7.

Zöllner, U. (1994). Die Kinder vom Zürichberg. Zürich-Stuttgart: Kreuz-Verlag.

Zöllner, U. & Mattli, W. R. (1980). Diagnosis of Epilepsy With the Rorschach-Test. In R. Canger, F. Angeleri & J. K. Penry (Eds.), Advances in Epileptology: XIth Epilepsy International Symposium (pp. 237-242). New York: Raven Press.

Zöllner, U. & Mattli, W. R. (1980). Deskriptive Untersuchung zum Rorschach-Epilepsie-Syndrom. Archiv für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie, 127(1), 157-168.

Sauter, R. & Zöllner, U. (1979). Die Behandlung psychischer Störungen bei Anfallkranken. Dr.Med, 6, 16-20.

Sauter, R. & Zöllner, U. (1978). Die Behandlung psychischer Störungen bei Anfallkranken. Der Praktische Arzt, 32(382), 1713-1720.

Zöllner, U. (1978). Investigation Methods of Cognitive Disorders and their Consequences for Work. In H. Meinardi & A. J. Rowan (Eds.), Advances in Epileptology. Ninth Symposium of the International Bureau for Epilepsy (pp. 67 - 71). Amsterdam and Lisse: Swets & Zeitlinger.

Zöllner, U. (1977). Das anfallskranke Kind und die Familie. Pro Infirmis, 3(26), 131 - 136.

Zöllner, U. (1977). Operant Conditioning for Behavior Modification in Institutionalized Retarded Children. In J. K. Penry (Ed.), Epilepsy: The Eighth International Symposium (pp. 285-291). New York: Raven Press.

weitere Schriften:

Zöllner, U. & Keller, C. (2003). Selektionsevaluation für Berufe im Gesundheitswesen. Kantonale Selektionsstelle Aarau. Unveröffentlichter Projektbericht.

Hagedorn, K. & Zöllner, U. (2002). Persönlichkeitstypen und Paarbeziehungsqualität. Vorgesehen für: Familiendynamik. .

Künzli, H., Steinebach, C. & Zöllner, U. (2001). Gutachten zur Frage der gemeinsamen Erziehung von Kindern mit und ohne Verhaltensstörung und Kindern mit und ohne Behinderung in einem Heim (Teil I). Das reformierte Kinderheim Brugg im Spiegel der Anspruchsgruppen (Teil II). Unveröffentlichter Bericht: Hochschule für Angewandte Psychologie.



weiterführende Informationen

Weitere Informationen

Möchten Sie auch in die Datenbank aufgenommen werden oder haben Sie Änderungswünsche an Ihrem vorhandenen Profil; bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Dr. Gabriel Schui
Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Universitätsring 15,
54296 Trier
Folgen Sie uns auf Twitter

Kontakt und Funktionen

URL der Seite: https://www.psychauthors.de/psychauthors/index.php?wahl=forschung&uwahl=psychauthors&uuwahl=p00950UZ_pub